Gastgeschenk aus Altenburg: Altenburger Senf in Rom

Thüringens Ministerpräsident überreichte als Gastgeschenk beim Papstbesuch 7 Gläser Altenburger Senf. 

Altenburger Self für Papst Franziskus
Quelle: www.lvz.de | Mario Jahn/dpa

Der bekennende Christ Bodo Ramelow hatte bereits nach seinem Amtsantritt den Wunsch nach einer Privataudienz beim Papst geäußert und diese auch im Februar bekommen. Dabei überreichte er ihm 7 Gläser Altenburger Senf. Ob er noch weitere regionale Gastgeschenke aus Thüringen überreichte, geht aus dem Artikel der LVZ nicht hervor. Für das Gastgeschenk bedankte sich der Papst mit einem Schreiben an den Gründer der Altenburger Senffabrik, Karl Jungbeck.