Unsere Stadt soll schöner werden!

Unsere Stadt soll schöner werden!

So, oder so ähnlich könnten es sich die Leipziger Architekturstudenten gedacht haben, als sie sich im Rahmen einer Seminararbeit dem öffentlichen Raum Altenburgs annahmen.

Altenburger Inselszoo mit Pixeln und Bungalows.
Quelle: www.lvz.de | HTWK

Insgesamt handelt es sich um 13 unterschiedliche Projektideen. Welche sich davon umsetzen lassen und welche überzeugen, muss die Stadtverwaltung entscheiden. Eine Galerie der LVZ stellt einige der Projekte vor. Bleibt zu hoffen, dass, wenn einige Projekte ausgearbeitet und umgesetzt werden, der öffentliche Altenburger Raum genug Menschen zum Besuch oder gar zum Bleiben anlockt, so dass auch viele diesen Raum nutzen und beleben werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.